Weitefeld

Ortsgemeinde Weitefeld


Willkommensgrüße

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, liebe Besucher in Weitefeld,

ich darf Sie als Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Weitefeld ganz herzlich auf der Homepage begrüßen und Ihnen gleichzeitig die Gemeinde Weitefeld vorstellen.

Weitefeld ist zusammen mit dem Ortsteil Oberdreisbach die drittgrößte Gemeinde der neuen Verbandsgemeinde Herdorf - Daaden mit ca. 2.400 Einwohnern.

Weitefeld wurde im Jahr 848 erstmals als Witafelde (Weites Feld) urkundlich erwähnt und gilt somit als die älteste Gemeinde im Kreis Altenkirchen. Am Ort finden Sie neben Einkaufmöglichkeiten auch soziale Einrichtungen wie eine Grundschule in eigener Trägerschaft,  eine für U3-Kinder umgebaute Kindertagesstätte auf  neuestem Stand, einen Jugendtreff und auch die ärztliche Versorgung ist gesichert. Durch die kontinuierliche Bereitstellung von Gewerbe- und Wohngebieten hat Weitefeld eine stetige Entwicklung genommen.

Weitefeld verfügt seit einigen Jahren schon über eine flächendeckende Versorgung mit DSL.

Das dörfliche Miteinander wird durch ein reges Kirchliches- und vielseitiges Vereinsleben geprägt.

Hierzu tragen auch die über die Ortsgrenzen hinweg bekannten Feste wie das Schützenfest, das Brunnenfest des TUS Weitefeld-Langenbach sowie das Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr bei. Gerade auch die verschiedenen kirchlichen Institutionen haben im Ort eine sehr lange Tradition und leisten neben den Vereinen, u.a. in der Jugendarbeit, eine wertvolle Arbeit. Da Weitefeld an diverse Rad- und Wanderwege angeschlossen ist, haben Sie als Freizeitsportler die Möglichkeit sich hier sportlich zu betätigen oder als Besucher einfach nur die wunderschöne Natur des Westerwaldes zu genießen. Hierzu bieten sich neben großen Waldgebieten auch einige sehenswerte Naturschutzgebiete an.

Wir sind in das Bund-Länder-Förderprogramm „Ländliche Zentren – Kleine Städte und Gemeinden“ als Kooperationsverbund Daaden – Weitefeld aufgenommen worden. Was auch bedeutet, dass es für die nächsten Jahre einige Veränderungen im Ort geben wird. Sie werden sich in diesem Rahmen auf Gemeindeebene in absehbarer Zeit in verschiedenen Arbeitsgruppen als Bürger(in) einbringen können und somit einen weiteren wichtigen Beitrag zum "dörflichen Miteinander" leisten.

Die Homepage der Ortsgemeinde Weitefeld soll mit Leben erfüllt werden, hierzu sind Sie herzlich eingeladen uns dabei zu unterstützen.

Herzliche Grüße
Karl-Heinz Keßler
Ortsbürgermeister




Sprechzeiten

Montag:  17:30 - 19:00 Uhr
Donnerstag:  18:30 - 20:00 Uhr


Gemeindeorgane

Keine Ergebnisse gefunden.

Geschichte

Am Oberlauf des Dreisbaches finden wir den aufstrebenden Ort Weitefeld mit den Ortsteilen Weitefeld und  Oberdreisbach, ein Ort, der sich mittlerweile von einem landwirtschaftlich geprägten Ort zu einem modernen Industriestandort gewandelt hat.

„Witafelde“ (Weites Feld) kann zum ersten Mal im Jahr 848 in einer Urkunde nachgelesen werden. Reste von alten „Rennhütten“, den Vorläufern der späteren Hochöfen und Schürfmulden (Pingen) in den umliegenden Wäldern beweisen, dass schon in früherer Zeit Eisenerz im Tagebau und im Stollenbetrieb gewonnen und verhüttet wurde. Vor etwa 100 Jahren erloschen im „Schlosssteinchen“ die letzten Kohlenmeiler. Ein Schulgebäude von 1914 in der Ortsmitte zeugt ebenfalls von der langen Geschichte von Weitefeld.

Eine Schutzhütte mit Grillplatz befindet sich im Schlosssteinchen und eine „Alte Ulme“ steht als Naturdenkmal im Wochenendhausgebiet. Vom „Steinkopf“ aus (ca. 500 ü. NN) ergibt sich ein Blick über das Siegtal bis hin zum Sauerland und zum übrigen Westerwald.

Beliebte Wanderziele von Weitefeld sind der Elkenrother Weiher, der Hasselichskopf - Standorte seltener Pflanzen - sowie Daaden und Friedewald. Die neue Wanderkarte enthält Hinweise auf die Fortführung von Wanderwegen in Richtung der Verbandsgemeinden Gebhardshain und Bad Marienberg.



Statistiken

Stand 10/2021

Bevölkerung2.255
Bevölkerungsbewegung+8
Bevölkerungsdichte
265,5 (je km²)
Bodenfläche
8,49 km²
Gebäude
833
Wohnungen
1.011
Wohnfläche
119,4 m²

Einrichtungen

Keine Ergebnisse gefunden.

Vereine & Verbände

Keine Ergebnisse gefunden.

Veranstaltungen

Saturday

03. December

Nur Wochenenden
Kategorien
December 2022

Gremien

Keine Gremien gefunden.